Traude Bührmann

Traude Bührmann, 1942 in Essen geboren, ist Schriftstellerin, Journalistin, Fotografin und Übersetzerin. Bührmann studierte Soziologie in Berlin und arbeitete als Redakteurin der Frauenzeitschrift Courage. Sie organisiert verschiedene interdisziplinäre Projekte, Werkstätte und Austellungen, unter anderem mit dem Schwerpunkt lesbische Frauen. Zu Ihrem Werk gehören Reportagen, Essays, Romane, Erzählungen und Foto-Text-Bücher.

Alle Veranstaltungen mit Traude Bührmann