Zum Hauptinhalt springen

Veranstalter


Das Online-Audioarchiv verzeichnet die Aufnahmen historischer und aktueller Literaturveranstaltungen aus den Tonarchiven des Literarischen Colloquiums Berlin (LCB), des Deutschen Literaturarchivs Marbach (DLA) sowie des Literaturhauses Basel und des Literaturhauses Stuttgart.  
Seit über 50 Jahren initiieren das LCB und das DLA Lesungen und Diskussionen und haben in dieser Zeit die Autorenlesung in ihrer Form und Wirkung nachhaltig geprägt. Das Literaturhaus Basel und das Literaturhaus Stuttgart sind seit Beginn der 2000er Jahre lebendiger Teil der deutschsprachigen Literaturlandschaft und ermöglichen direkte Begegnungen mit deutschsprachigen und internationalen Schriftstellern und ihren Werken.

Literaturhaus Stuttgart

Mit einer Rede von W.G. Sebald wurde das Literaturhaus im November 2001 eröffnet. Das denkmalgeschützte Gebäude mit historischem Pater-Noster und Atrium liegt gegenüber der Liederhalle und ist Teil des neu gestalteten Bosch-Areals.
Ob Orhan Pamuk, Sibylle Lewitscharoff oder (der norwegische Experimentalkünstler) Terje Dragseth, ob 1800 Besucher, 180 oder 18, ob Architektur oder Zeichentrickfilm, ob Tagungen zur Literatur Afrikas oder Nachtgespräche mit Hanns-Josef Ortheil – das Literaturhaus Stuttgart hat sich zu einem lebendigen Treffpunkt der Stadt entwickelt.


23

Veranstaltungen im Archiv

Tonarchiv

Alle Veranstaltungen anzeigen

© Literaturhaus Stuttgart

Kontakt

Literaturhaus Stuttgart
Breitscheidstraße 4
70174 Stuttgart

{count}

Veranstalter