Lezing [Vortrag über Peter Härtling]

21. März 2002
Deutsches Literaturarchiv Marbach

Veranstaltungsort


Goethe-Institut Amsterdam

Vortrag: Sjaak Onderdelinden
Sammlung „Goethe-Institut Amsterdam“: Tonkassette 145 

Weiterführende Informationen

Mit diesem Vortrag wurde eine zusammen mit der Vereinigung niederländischer Germanisten organisierte Vortragsreihe zum Thema „Musik in der Literatur“ eröffnet. Sjaak Onderdelinden spricht über Peter Härtlings Musiker- und Schriftstellerbiographien, also genauer über seine Romane zu den Leben von Schubert, Schuhmann, Hölderlin und E. T. A. Hoffmann. Einleitend unternimmt er den Versuch, den Künstlerroman als Subgenre des historischen Romans gattungsgeschichtlich zu situieren.

Die Sammlung des Goethe-Instituts Amsterdam umfasst 217 Tonkassetten mit Autorenlesungen, Vorträgen, Konferenzen und Performances. Sie wurde dem Deutschen Literaturarchiv Marbach vom Goethe-Institut in Amsterdam gestiftet. Die früheste Aufnahme stammt aus dem Jahr 1989, die späteste aus dem Jahr 2006.

[Die Lesung im Marbacher Online-Katalog findet sich hier.]

Personen auf dem Podium