Studio LCB mit Ernst Jandl und Friederike Mayröcker

08. Dezember 1995
Literarisches Colloquium Berlin

Lesung: Ernst Jandl, Friederike Mayröcker
Moderation: Hajo Steinert
Gesprächspartner: Walter Höllerer, Klaus Kastberger

Weiterführende Informationen

Hajo Steinert unterhält sich mit seinen beiden prominenten österreichischen Gästen u.a. über ihre Produktionsweise. Arbeiten Mayröcker und Jandl tatsächlich zusammen? Lesen sie sich ihre unveröffentlichten Texte gegenseitig vor? Lektorieren sie ihre Textproduktion? Weitere Themen sind die 50er und 60er Jahre, das Leben in Österreich sowie die Literatur der Avantgarde und die von ihr induzierten politische Skandale. Der Germanist Klaus Kastberger weiß die Texte Mayröckers analytisch zu betrachten. Im Zentrum der Veranstaltung stehen aber vor allem die Lesungen Mayröckers und Jandls und weniger Diskussionen unter den Gästen.

 

 

Personen auf dem Podium