Texte & Töne

19. Juni 2014
Literarisches Colloquium Berlin

Gala-Abend mit Autoren und Musikern
Moderation: Bernd Begemann

Programmtext

Am 18. und 19. Juni 2014 kamen 20 Singer-Songwriter und Schriftsteller im LCB zusammen, um sich über ihre Texte und die sehr individuellen Wege zum Gesamtkunstwerk Lied auszutauschen: Wie gehen die Künstler beim Schreiben und Komponieren mit dem Spannungsverhältnis zwischen den Texten und der musikalischen Gestaltung um? Welche Themen beschäftigen sie im Moment? Und was ist bei der Arbeit Handwerk, was verdankt sich der Intuition? Neben Bernd Begemann, der sich am heutigen Abend mit Teilnehmerinnen und Teilnehmern des Treffens unterhält, nehmen Lisa Bassenge, Jan Böttcher, Cäthe, Dota, Maurice Ernst, Kat Frankie, Cora Frost, Robert Gwisdek, Susanne Heinrich, Moritz Krämer, Nino Mandl, Tilman Rammstedt, Retrogott, Monika Rinck, Christiane Rösinger, Andreas Spechtl, Frank Spilker, David Wagner und Francesco Wilking am Treffen teil.

Am 19. Juli und am 15. August 2014 finden Konzertabende mit Teilnehmern des Treffens auf der Gartenbühne des LCB statt. Weitere Infos auf der LCB-Website.

Weiterführende Information

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Abends haben spontan beschlossen, statt des angekündigten Podiumsgespräches einen Abend mit Liedern und Lesungen zu gestalten. Es singen und spielen: Jan Böttcher, Kat Frankie und Dota Kehr, Retrogott und Cora Frost, Moritz Krämer und Francesco Wilking, Robert Gwisdek, Maeckes, Frank Spilker, Christiane Rösinger, Lisa Bassenge, Andreas Spechtl, David Wagner und Paul Kleber. Aus literarischen Texten lesen Tilman Rammstedt, Monika Rinck, Christiane Rösinger und Susanne Heinrich.

Personen auf dem Podium