Goethes Leben und Werk in gegenseitiger Deutung

12. Januar 1999
Deutsches Literaturarchiv Marbach

Veranstaltungsort


Goethe-Institut Amsterdam

Vortrag: Peter Delvaux
Sammlung „Goethe-Institut Amsterdam“: Tonkassette 80 

Weiterführende Informationen

Peter Delvaux geht dem Zusammenhang von Leben und Werk, ja, wie der betont, der Einheit von Leben und Werk Goethes in dessen Stücken ‚Faust‘, ‚Iphigenie‘ und in „Hermann und Dorothea“ nach.

Die Sammlung des Goethe-Instituts Amsterdam umfasst 217 Tonkassetten mit Autorenlesungen, Vorträgen, Konferenzen und Performances. Sie wurde dem Deutschen Literaturarchiv Marbach vom Goethe-Institut in Amsterdam gestiftet. Die früheste Aufnahme stammt aus dem Jahr 1989, die späteste aus dem Jahr 2006.

[Die Lesung im Marbacher Online-Katalog findet sich hier.]

Personen auf dem Podium