Iso Camartin, Im Garten der Freundschaft

07. September 2011
Literaturhaus Basel

Lesung und Gespräch mit Iso Camartin
Moderation: Beatrice von Matt

Programmtext

Unergründlich, geheimnisvoll und unerschöpflich ist die Freundschaft, ein Dauerthema der Philosophie und Kunst - und auch ein Lebensthema Camartins. Ebenso geistreich wie anschaulich lotet er verschiedene Richtungen aus, Männerfreundschaft, Frauenfreundschaft, Gast- oder Gottesfreundschaft, und scheut auch die falschen Freunde nicht.

Personen auf dem Podium