Lesung und Gespräch mit Judith Giovanelli Blocher

01. November 2010
Literaturhaus Basel

Lesung und Gespräch: Judith Giovanelli Blocher
Moderation: Klara Obermüller:
 

Programmtext

Soziale Verantwortung, Rücksicht, Fairness, Solidarität, Mitleid: solche Werte scheinen immer mehr zu schwinden. Judith Giovannelli-Blocher, die sich auch öffentlich stets für eine humane Sozial-, Flüchtlings- und Ausländerpolitik eingesetzt hat, geht in den Geschichten ihres neuen Buches der Frage nach, wie aus der je eigenen Lebenserfahrung Zuversicht und Antworten auf die Zumutungen einer sozial erkaltenden Welt erwachsen können.


Personen auf dem Podium