["Chausseen Chausseen"]

31. Dezember 1962
Deutsches Literaturarchiv Marbach

Lesung: Peter Huchel
Sammlung „Verlag Klaus Wagenbach“: Tonband 21

Weiterführende Informationen

Auf dieser Aufnahme, die vermutlich in Wilhelmshorst 1963 entstand, als Klaus Wagenbach noch der Lektor von Peter Huchel bei S. Fischer war, liest Huchel aus seinem Band „Chausseen Chausseen“ die Gedichte „Widmung (für Ernst Bloch)“; „Landschaft hinter Warschau“; „Schlucht bei Baltschik“; „Elegie“; „Sibylle des Sommers“; „Verona“; „Haus bei Olmitello“; „Abend in Vernazza“; „Momtschil“; „Der Spiegel“; „Le Pouldu“; „In der Bretagne“; „Die Spindel“; „Eine Herbstnacht“; „Chausseen“; „Soldatenfriedhof“; „Polybios“; „An taube Ohren der Geschlechter“; „Warschauer Gedenktafel“; „Winterpsalm“; „Traum im Tellereisen“; „Unter der Wurzel der Distel“; „Das Zeichen“; „Südliche Insel“; „Chiesa del Soccorso“.

Die Audio-Sammlung des Klaus Wagenbach Verlags umfasst Masterbänder für die „Quartplatten“ des Verlags, Lesungsmitschnitte, Radiomittschnitte, Interviews und politische Veranstaltungen von Ende der 1960er bis Anfang der 2000er Jahre. Sie wurde dem Deutschen Literaturarchiv Marbach von Klaus Wagenbach gestiftet.

[Die Aufnahme im Marbacher Online-Katalog findet sich hier.]

Personen auf dem Podium