ERÖFFNUNGSREDE: FRIDA NILSSON - ISHAVSPIRATER / SIRI UND DIE EISMEERPIRATEN

04. September 2018
internationales literaturfestival berlin

Veranstaltungsort


Haus der Berliner Festspiele

Rede: Frida Nilsson
Moderation: Philip Geisler
Sprecherin: Anna Schumacher
Eröffnungsrede Kinder- und Jugendliteratur 2018

Bühne frei für Frida Nilsson! Die schwedische Schriftstellerin hält in
diesem Jahr die Eröffnungsrede der Sektion »Internationale Kinder- und
Jugendliteratur«. 2011 und 2016 wurde sie für den Deutschen Jugend-
literaturpreis nominiert und 2014 mit dem Astrid Lindgren-priset aus-
gezeichnet. Nilsson war bereits 2011 Gast des ilb und stellt nach ihrer
Eröffnungsrede ihr Buch ISHAVSPIRATER [2015] als Internationale Pre-
miere vor.

ISHAVSPIRATER

Immer wieder entführt Weißhaupts Piratencrew Kinder über das Eis-
meer. Auf einer geheimen Insel in einem Bergwerk müssen diese dann
für Weißhaupt schuften. Mit so einem wagemutigen Mädchen wie Siri
haben es die Piraten aber noch nie zu tun gehabt. Als ihre jüngere
Schwester Miki verschleppt wird, begibt sich Siri auf die tollkühne Suche
nach Weißhaupt. Weder ein Eiswolf, noch eine Meerjungfrau oder ein
Walhuhn können sie aufhalten. ISHAVSPIRATER ist ein spannender,
emotionaler Schmöker, der mit komplexen Charakteren und in einer
betörend schönen Sprache von Habgier, Mut und Freundschaft erzählt.

Gespräch, Lesung & Eröffnungsrede | auf Deutsch & Englisch | empfohlene Klassenstufen: 5–7

Personen auf dem Podium